Zukunft für Ford Saarlouis – es schlummert was…

Mehrere tausend Menschen haben bei Ford Saarlouis und den Zulieferbetrieben in den letzten Jahren ihre Arbeit verloren. Nach all den einseitigen Vorleistungen durch IG Metall und Betriebsrat scheint nun der gesamte Standort gefährdet. Das in Aussicht gestellte Zukunftskonzept zur Sicherung der Rest-Arbeitsplätze am Ford Standort bleibt der Konzern bis heute schuldig. Die Beschäftigten sind seit Monaten in Kurzarbeit und in Ungewissheit über die eigene Zukunft.

„Zukunft für Ford Saarlouis – es schlummert was…“ weiterlesen

Olaf Scholz, ist Putin ein Mörder? | Kinder fragen Kanzler:innen

Unsere Spezialist:innen der Interviewführung, Pauline und Romeo, nehmen sich diesmal Kanzlerkandidat Olaf Scholz vor und löchern ihn mit den allerwichtigsten Fragen: Warum will er Bundeskanzler werden – und nicht YouTuber? Hätte man ertrinkende Menschen nicht mit Flugzeugen retten können? Ist Putin eigentlich ein Mörder?

Marcel Barz – Die Pandemie in Rohdaten – Film & Diskussion

Vorankündigung der Veranstaltung zum Film von Marcel Barz

Das Video “Die Pandemie in Rohdaten”, hat zahlreiche Diskussionen auch in der Kulturwerkstatt ausgelöst. Deshalb bereiten wir eine Veranstaltung mit Film und Diskussion vor.

„Marcel Barz – Die Pandemie in Rohdaten – Film & Diskussion“ weiterlesen

Zukunft für Ford Saarlouis – Krise der Autoindustrie

Diskussion zur Zukunft von Ford auf einer Veranstaltung am 11. Dezember 2019

Es ist die Autoindustrie, die mit Automatisierung und Verlager­ung und mit der „Elektromobilität“ tausende Arbeits­plätze im Saarland vernichtet hat und weitere gefährdet. Inzwischen geht es um den gesamten Standort Ford Saarlouis. Wegen der Dominanz der Autobranche sind die Folgen für eine ganze Region verheerend.

Zur Krise der Autoindustrie sprach Dr. Winfried Wolf auf einer Veranstaltung in der Kulturwerkstatt-Beckingen bereits im Jahr 2019. Welche Zukunftsfelder gibt es für die Arbeitsplätze bei Ford Saarlouis und wie können diese erschlossen werden. Wäre die Verkehrswende ein Ausweg? Würde Sie neue Arbeitsplätze schaffen, durch Konversion in der Autoindustrie, durch Tausende neue Jobs bei der Bahn, in der Bahnindustrie und im ÖPNV? Das Veranstaltungsvideo wurde am 11. Dezember 2019 aufgezeichnet und ist aktueller denn je. Veranstalter war die Attac Regionalgruppe Untere Saar, in der Kulturwerkstatt-Beckingen.

Marcel Barz – Die Pandemie in Rohdaten (re-upload) Dritter Versuch…

Der Video-Upload zu “Die Pandemie in den Rohdaten” im Kanal der Kulturwerkstatt-Beckingen wurde von YouTube am 3.9.2021 entfernt. Die Begründung von YouTube ist hier verlinkt.

Der unten eingefügte Link hat bis zum 6.9.2021 funktioniert und ist bisher von YouTube nicht gelöscht worden. Also bitte gerne ansehen, solange das möglich ist. In der Kulturwerkstatt-Beckingen wird das Video in einer eigenen Veranstaltung, am 25. Sept. 2021 ab 19 Uhr in der Kulturwerkstatt-Beckingen gezeigt und diskutiert werden.

5. September 2021: Menschenkette gegen Atomwaffen in Büchel

800 Menschen protestieren für Abzug der Atomwaffen und Beitritt zum Atomwaffenverbot

Rund 800 Personen beteiligten sich am Fliegerhorst Büchel in der Eifel an einer Menschenkette gegen Atomwaffen. Mit der Aktion forderten sie den Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbot und den Abzug der in Deutschland stationierten US-Atomwaffen.

„5. September 2021: Menschenkette gegen Atomwaffen in Büchel“ weiterlesen